Traditionelles Hutzelfeuer

Am Sonntag, dem 18. Februar 2018, leuchten wieder viele Hutzelfeuer um den Winter zu vertreiben.
Die Jugendfeuerwehr Künzell zündet ihres bei Anbruch der Dunkelheit in der Dirloser Str. (gegenüber der Feuerwache) an.
Alle Kinder und natürlich auch ihre Eltern sind hierzu herzlich eingeladen. Neben Fackel für die Kinder ist auch für das leibliche Wohl, bei familienfreundlichen Preisen, bestens gesorgt. Der Verkauf findet in der Fahrzeughalle gegenüber statt. Dieses Jahr ist das Hutzelfeuer auch direkt von der Feuerwache einsehbar. Natürlich gibt es auch wieder gegrillte Bratwürstchen und Fettebrote.

Die Freiwillige Feuerwehr Künzell 1926 e.V. freut sich auf Ihren Besuch!

 

Traditionell richtet die Jugendfeuerwehr das Hutzelfeuer in Künzell gegenüber der Feuerwehr am ersten Sonntag der Fastenzeit aus.

Vereinsausflug nach Aschaffenburg

Der diesjährige Vereinsausflug führte uns nach Aschaffenburg mit seinem Schloss Johannisburg, einem der bedeutendsten Bauten der Renaissance nördlich der Alpen.

Unsere Stadtführung durch das „alte Aschaffenburg“ begann ganz malerisch am dem Pompejanum.

Hier befanden wir uns auf einem Weinberg über dem Main, inmitten eines Gartens mit Mandelbäumen und Feigen mit einem Schokoladenblick auf das Schloss.

Bei guter Jazzmusik konnten wir die fränkische Gastfreundlichkeit in einem Biergarten geniessen.

Weiter ging es mit einer kleinen Schiffahrt auf dem Main bevor wir die Heimreise antraten.

Brunnenfest 2015 der Freiwilligen Feuerwehr Künzell

Sehr geehrte Damen und Herren,

beim diesjährigen Brunnenfest der Freiwilligen Feuerwehr Künzell am Ortsmittelpunkt/Dorfplatz in Künzell gibt es ein interessantes musikalisches Rahmenprogramm. Der Verein hat keine Kosten und Mühen gescheut, um wie in den Vorjahren trotz familienfreundlicher Preise ein sehr gutes Rahmenprogramm zu gestalten.

brunnenfest

Ab 17 Uhr spielt wie im Vorjahr die wie bekannte Band (wird noch bekannt gegeben).

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand